Startseite

Jugendlichen und jungen Erwachsenen

eröffnen wir berufliche Perspektiven

Unternehmen

unterstützen wir bei der Sicherung des Fachkräfte­nachwuchses

Beratung – Förderung – Vermittlung

Eine stabile Eingliederung in Ausbildung bzw. Beschäftigung ist die entscheidende Grundlage für ein eigenständiges, selbstbestimmtes Leben. Insbesondere Jugendlichen mit Migrationshintergrund, ohne Schulabschluss oder in besonderen Problemlagen fällt es schwer, den nachhaltigen Übergang in die Arbeitswelt ohne gezielte Unterstützung zu bewältigen.

Die Ausbildungsagentur Wiesbaden ist mit der Wahrnehmung des Fallmanagements für alle Jugendlichen unter 25 Jahren beauftragt, die keine Berufsausbildung haben und Arbeitslosengeld II beziehen. Ziel unserer Arbeit ist es, junge Menschen auf Grundlage ihrer Fähigkeiten und Ressourcen erfolgreich in Ausbildung oder Beschäftigung zu integrieren. Dabei steht für uns eine passgenaue und zielgerichtete Förderung und Vermittlung der Jugendlichen im Vordergrund.

Für Unternehmen ist es gerade zu Zeiten des demographischen Wandels entscheidend, jungen Menschen eine berufliche Chance zu eröffnen. Unsere Arbeit ist darauf ausgerichtet, Brücken zwischen Angebot und Nachfrage auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu bauen. Wir unterstützen Unternehmen dabei, die vorhandenen Potenziale benachteiligter junger Menschen zielgerichtet zur Sicherung des eigenen Fachkräftenachwuchses zu nutzen.

Unsere Angebote

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie ausführliche Informationen zu den Angeboten der Ausbildungsagentur.

Ziel unserer Arbeit ist es, Jugendliche und junge Erwachsene erfolgreich in Ausbildung oder Beschäftigung zu integrieren.

Weiterlesen

Interessierte Unternehmen bringen wir schnell und unbürokratisch in Kontakt mit potenziellen Auszubildenden oder Arbeitskräften.

Weiterlesen

Die Ausbildungsagentur ist eine gemeinsame Gesellschaft der BauHaus Werkstätten Wiesbaden GmbH und des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft e. V.

Weiterlesen